Holunderblütensirup – Rezept

Ich habe dieses Jahr zum ersten Mal Holunderblütensirup selbst hergestellt und war völlig überrascht wie einfach die Zubereitung ist. Zudem habe ich statt weißen Haushaltszucker Roh-Rohrzucker verwendet, um noch mehr Vitamine zu erhalten. Ihr könnt natürlich auch anderen Zucker verwenden.

Zudem haben Holunderblüten eine gesundheitliche Wirkung v.a. gegen Infekten. Die aufgelisteten Wirkungen findet ihr am Ende dieses Beitrags.

07. Juni 2019-3

Ihr braucht für die Zubereitung abgesehen von den Holunderblüten nur ein paar wenige weitere Zutaten.

Das Rezept ist für ca. 1 Liter fertigen Holunderblütensirup.

07. Juni 2019-607. Juni 2019-5

Das Rezept:

Zutaten:

  • ca. 25 Holunderblüten-Dolden
  • 25g Zitronensäure (optional)
  • 1Kg Roh-Rohrzucker oder anderer Zucker
  • 1 Bio-Zitrone
  • 1 Bio-Orange

Zubehör:

  • 1 großen Topf
  • 1 Gefäß mit ca. 1,5L Fassungsvermögen
  • 1 Sieb/Tuch
  • 1 ausgekochte Glasflasche zum Abfüllen

Zubereitung:

  1. Die Holunderblüten ggbfs. möglichst vorsichtig abspülen.
  2. Wasser, Zitronensäure und Zucker in dem großen Topf zum Kochen bringen und solange köcheln lassen bis sich der Zucker aufgelöst hat.
  3. Zitrone und Orange in Scheiben schneiden.
  4. Die Holunderblüten, Zitrone und Orange in dem Gefäß mit dem Zucker-Wasser heiß übergießen.
  5. 2-3 Tage bedeckt stehen lassen und immer wieder umrühren.
  6. Danach den Sirup abseihen und in einem Topf nochmals kurz aufkochen.
  7. Noch heiß in die gewünschte Flasche abfüllen und direkt verschließen.

–> Der Sirup sollte kühl und trocken gelagert werden.

Wenn man den Sirup in mehrere kleine Flaschen abfüllt, dienen sie auch wunderbar als kleines Mitbringsel.

09. Juni 2019-209. Juni 2019-309. Juni 2019-5

Wirkungen von Holunderblüten:

  • abwehrstärkend
  • schweißfördernd bei Infekten und Fieber –> fiebersenkend
  • schleimlösend (v.a. bei Husten)
  • durch die angeregte Schweißsekretion entgiftend
  • durchblutungsfördernd
  • entzündungshemmend (Flavonoide)
  • harntreibend
  • stoffwechselfördernd

Holunderblüten können frisch oder getrocknet auch als Tee getrunken werden.

Ein Kommentar

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s