Granola

Bei diesem Rezept gibt es mal keine Mengenangaben, da ihr diese je nach eurem Geschmack bestimmen könnt. Außerdem müsst ihr euch auch nicht an meine Zutaten halten, nehmt einfach die Zutaten die ihr gerade vorrätig habt oder die ihr geschmacklich einfach am Liebsten mögt. Meine Zutaten sind einfach nur Beispiele für euch. 🙂

Zutaten:

  • Haferflocken (feine und grobe)
  • Sojaflocken
  • gepuffter Amaranth oder Quinoa
  • Sonnenblumenkerne
  • Kürbiskerne
  • Rosinen
  • etwas Kakao
  • Kokosöl
  • Erythrit oder ein andere Süßungsmittel (Honig, Dattelsirup usw.)

DSC_3537

Zubereitung:

  1. Den Ofen auf 180 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen.
  2. Das Kokosöl erwärmen bis es flüssig wird.
  3. Alle Zutaten gut vermischen und auf ein backpapierausgelegtes Backblech geben.
  4. Für ca. 20min in den Ofen geben.
  5. Zwischendurch mal in den Ofen schauen, da das Granola sehr schnell verbrennt.
  6. Danach aus dem Ofen nehmen, abkühlen lassen und in ein verschließbares Gefäß füllen.
  7. Lasst es euch schmecken!!! ❤

DSC_3525

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s