Das bin ich

Foto 28.06.20, 17 37 572

Hi, schön dass Du da bist.

Ich heiße Laila und bin 23 Jahre jung. Seit ich 15 Jahren alt bin habe ich eine große Leidenschaft zu den Themen Ernährung und Pflanzenheilkunde.

Aufgrund vieler Erkrankungen spreche ich zudem meist aus eigener Erfahrung und kann mich sehr gut in die Lage anderer versetzen. Daher ist mein oberstes Ziel mit diesem Blog  EUCH zu helfen, zu beraten und die Möglichkeit eines gesunden Lebens zu geben.

Ich bin gelernte Kräuterpädagogin und studiere derzeit noch Ökotrophologie (eine Mischung auf Ernährungswissenschaften und Haushaltswirtschaft).

Pflanzenheilkunde bedeutet für mich nicht nur die Heilkunde mit Heilpflanzen, sondern eben auch die Heilung durch eine gesunde, pflanzliche Ernährung. Daher auch mein Blogname „planthealingbylaila“. Dies beinhaltet die Pflanzenheilkunde in Kombination mit Pflanzen aus der Ernährung.

Unter diesem Namen findet ihr mich zudem auch auf Instagram. Dort teile ich vor allem meine persönliche Ernährung mit euch. Jedoch auch Naturfotografie, Rezepte, Nachhaltigkeitstipps und vieles mehr.

Auf diesem Blog findet ihr vor allem Themen zu einer gesunden Ernährung, Gesundheit, Nachhaltigkeit und Pflanzenheilkunde, die für jeden machbar sein soll.  Es gibt nicht nur Rezepte für die Lebensmittelzubereitung, sondern auch zur Herstellung von Pflanzenpräparaten wie z.B. Salben.

Ich freue mich jederzeit sehr über Anregungen, Inspirationen, Fragen, Mails. Um mich bestens nach euren Interessen zu orientieren und informieren. –> Sende eine E-Mail an mich


So nun wünsche ich euch viel Spaß auf meinem Blog.

Eure Laila

2 Kommentare

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s