Erkältungsbalsam

Passend zur Grippe und Erkältungszeit habe ich heute ein Erkältungsbalsam Rezept für euch. Es gibt doch wohl nichts Schöneres als mit einem frischen Geruch von Eukalyptus abends einzuschlafen. Diese Salbe mache ich nun schon seit mehreren Jahren und liebe sie wirklich sehr. Nicht nur weil die Zubereitung super simpel ist, sie im Vergleich zu Salben … Weiterlesen Erkältungsbalsam

Heimische Heilpflanzen Teil 2

1. Johanniskraut, Echtes (Hypericum perforatum) --> Paracelsus: „Ihre Tugend kann gar nicht genug beschrieben werden. Es ist nicht möglich, dass eine bessere Arznei für Wunden in allen Ländern gefunden wird. Das ist ein Arcanum („das Geheimnisvolle“), ein Universalmittel mit höchster Wirkkraft, der sich alle beugen müssen.“ Sammelzeit: blühendes Kraut: Juni bis September bei sonnigem Wetter … Weiterlesen Heimische Heilpflanzen Teil 2

Heimische Heilpflanzen Teil 1

Die Naturheilkunde ist die wohl älteste Heilkunde überhaupt. Sie überdeckt zudem nicht einfach irgendwelche Symptome, sondern regt den Körper an seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren. Dies ist vor allem für die Gesundheit viel nachhaltiger und ungefährlicher. Jedoch sind Pflanzen hochwirksam und können auch Nebenwirkungen haben, wenn auch nicht so gravierende wie Pharmazeutika. Es ist jedoch wichtig … Weiterlesen Heimische Heilpflanzen Teil 1

Veganer Haferbrei

Wie so oft gibt es bei mir als schnelles Frühstück einen leckeren, warmen Haferbrei. Ich bin einfach ein absoluter Gewohnheitsmensch. Und wenn ich weiß, dass eine bestimmte Mahlzeit mich sättigt, gut verträglich für den Magen-Darm-Trakt ist, dann gibt es das nunmal auch sehr oft. 😀 Haferbrei ist zudem proteinreich, eisenreichen, laktosefrei, ballaststoffreich uvm. du Zubereitung … Weiterlesen Veganer Haferbrei

Pflanzenbasierte Eisenversorgung

Ein Eisenmangel ist laut der WHO heutzutage der weltweit häufigste Nährstoffmangel. Nicht nur in Entwicklungsländer, sondern auch in Industrieländer wie z.B. Deutschland. Das zeigt, dass Eisen in der Ernährung für alle Ernährungsweisen (Vegetarisch, Vegan, Mischkost, usw.) wichtig ist und mehr Aufmerksamkeit bekommen sollte. Vor allem sind Kinder, schwangere Frauen und Frauen während der Menstruation davon … Weiterlesen Pflanzenbasierte Eisenversorgung

Veganer Schoko-Bohnenkuchen

Bohnen im Kuchen??? Klingt zuerst wirklich etwas absurd. Dabei sind Bohnen wirklich durch und durch perfekt zum Backen! Denn sie sind sehr geschmacksneutral und super saftig. Zudem sind Bohnen ballaststoffreich, proteinreich, kohlenhydratarm, glutenfrei usw. Fazit: Kuchen aus Bohnen ist super kalorienarm und gesund. Also warum nicht damit backen? Daher möchte ich euch heute mit diesem … Weiterlesen Veganer Schoko-Bohnenkuchen

Vegane Schoko-Mousse

Hier ein neues Rezept für eine extrem einfache, schnelle, fettarme und proteinreiche vegane Schoko-Mousse. Denn für mich muss es einfach ab und zu einen schokoladigen Nachtisch geben oder manchmal auch als Frühstück. Wenn wir mal ganz ehrlich sind, startet es sich schokoladig doch gleich viel besser in den Tag! Zumindest, wenn man danach kein schlechtes … Weiterlesen Vegane Schoko-Mousse

Veganer, basischer Hirsebrei

Heute habe ich ein super basisches Rezept für euch. Ein super leckerer und wirklich einfacher Hirsebrei. Im Gegensatz zu Haferflocken wirkt Hirse nämlich basisch im Körper, was das für Vorteile habt könnt ihr in meinem etwas älteren Blogbeitrag lesen. Außerdem finde ich schadet etwas Abwechslung beim Frühstück nie. Ich esse nämlich ansonsten meistens Haferbrei oder … Weiterlesen Veganer, basischer Hirsebrei

Buchweizen-Dinkelvollkorn Brötchen

Wer liebt es nicht, den frischen Duft von Brötchen? Das kann jeder von euch ganz schnell selber in seiner Küche bekommen: Mit diesen unglaublich leckeren und dazu noch super gesunden Vollkornbrötchen. Das Rezept ist wirklich simpel und zudem natürlich auch vegan. Die Mehlsorten könnt ihr natürlich abwandeln, indem ihr z.B. nur Buchweizenmehl benutzt oder eben … Weiterlesen Buchweizen-Dinkelvollkorn Brötchen

Hefezopf (inkl. veganer Variante)

Heute kommt mal ein etwas "traditionelleres" Rezept von mir. Ein ganz simpler und "normaler" Hefezopf. Denn Ausnahmen bestätigen nunmal die Regeln. Daher finde ich, dass man nicht immer zuckerfrei, fettfrei usw. backen muss. Außerdem ist der selbstgebackene Hefezopf immer noch um einiges gesünder als einige andere aus dem Einzelhandel, die leider oftmals mit Zusatzstoffen und … Weiterlesen Hefezopf (inkl. veganer Variante)